Abandonware DOS title
download 2029 DOS and Windows abandonware games

A320 Airbus manual

THE REALMS IMPRTED DOCS FOR A320 AIRBUS!

PART 1 :  KEYS


KEYPAD :

[1] - SLOW DOWN LEFT ENGINE
[2] - SLOW DOWN BOTH ENGINES
[3] - SLOW DOWN RIGHT ENGINE
[4] - START LEFT ENGINE
[5] - AUTO PILOT HOLD SPEED
[6] - START RIGHT ENGINE
[7] - POWER UP LEFT ENGINE
[8] - POWER UP BOTH ENGINES
[9] - POWER UP RIGHT ENGINE
[0] - START BACK-THRUST
[.] - STOP BACK-THRUST
[-] - TURN OFF LEFT ENGINE
[ENTER] - TURN OFF RIGHT ENGINE


HOT KEYS (HEHE) :

[BACKSPACE] - ACTIVATE AUTO ILS INTERCEPT FINAL
[RETURN]    - ACTIVATE AUTO ILS FULL PATTERN
[SPACE]     - BRAKES (AIR/GROUND)
[DEL]       - SET BACK AUTOPILOT
[HELP]      - ACTIVATE AUTO PILOT/HOLD HEADING
[F1]        - GET IN SLATS/FLAPS
[F2]        - SLATS/FLAPS POSITION 1
[F3]        - SLATS/FLAPS POSITION 2
[F4]        - SLATS/FLAPS POSITION 3
[F5]        - SLATS/FLAPS POSITION FULL
[F6]        - YA HAVE A LOOK TO THE LEFT
[F7]        - YA HAVE A LOOK INTO COCKPIT
[F8]        - YA HAVE A LOOK TO THE RIGHT
[F9]        - GET THE GEARS IN!
[F10]       - GET THE GEARS OUT!


ARROW KEYS :

LEFT  - DECREASE SELECTED COURSE
RIGHT - INCREASE SELECTED COURSE


MAIN KEYBOARD :

[D]        - ZOOM COCKPIT VIEW
[E]        - ELECTRONIC FLIGHT CONTROL SYSTEM ON/OFF
[F]        - PROGRAM ACCLERATION
[J]        - ACTIVATE JOYSTICK ON/OFF
[N]        - NIGHT/DAY VIEW (ONLY IN TRAINING MODE!)
[P]        - PAUSE GAME ON/OFF
[S]        - UN-ZOOM COCKPIT VIEW
[Z]        - INCREASE SELECTED COURSE NAV1
[]      - DECREASE SELECTED COURSE NAV1
[ALT LEFT] - INCREASE SELECTED COURSE NAV2
[AMIGA L.] - DECREASE SELECTED COURSE NAV2
SHIFT LEFT - ALL DETAILS
CTRL       - NO DETAILS





PART 2 :  AIRPORTS


AIRPORTS:                    PREFIX:       LONGITUDE:       LATITUDE:        
(ALPHABETICAL ORDER)
---------------------------------------------------------------------
AARHUS                       EKAH          N 56.18.0        O 10.37.2
AMSTERDAM                    EHAM          N 52.19.1        O 04.46.2
BEAUVAIS-TILLE               LFOB          N 49.27.3        O 03.33.1
BELFAST                      EGAA          N 54.39.5        W 06.12.9
BERLIN-SCHOENEF.             ETBS          N 52.23.8        O 13.31.3
BERLIN-TEGEL                 EDBT          N 52.33.4        O 13.17.2
BERLIN-TEMPELHOF             EDBB          N 52.13.5        O 13.24.2
BILLUND                      EKBI          N 55.44.5        O 09.09.5
BIRMINGHAM                   EGBB          N 52.27.2        W 01.44.8
BORDEAUX                     LFBD          N 44.49.8        W 00.42.8
BREMEN                       EDDW          N 53.02.8        O 08.47.3
BRISTOL                      EGGD          N 51.22.9        W 02.42.8
BRUSSELS                     EBBR          N 50.54.1        O 04.29.9
CARDIFF                      EGFF          N 51.23.9        W 03.20.8
CHATOUREAUX                  LFLX          N 46.51.5        O 01.43.6
COLOGNE-BONN                 EDDK          N 50.51.9        O 07.08.5
CONNAUGHT                    EIKN          N 53.54.6        W 08.49.1
COPENHAGEN-KASTRUP           EKCH          N 55.37.1        O 12.39.4
CORK                         EICK          N 51.50.5        W 08.29.3
DRESDEN                      ETDN          N 51.08.0        O 13.46.1
DUBLIN                       EIDW          N 53.25.9        W 06.15.2
DUESSELDORF                  EDDL          N 51.16.9        O 06.45.5
EAST-MIDLANDS                EGNX          N 52.49.9        W 01.19.5
EDINBURGH                    EGPH          N 55.57.2        W 03.21.7
EPINAL                       LFSG          N 48.12.2        O 06.04.2
ERFURT                       ETEF          N 50.58.8        O 10.57.8
ESBJERG                      EKEB          N 55.31.6        O 08.33.3
FARNBOROUGH                  EGUF          N 51.16.7        W 00.46.3
FILTON                       EGTG          N 51.31.1        W 02.35.3
FRANKFURT-MAIN (YEAH!)       EDDF          N 50.01.9        O 08.34.2
FRIEDRICHSHAFEN              EDTY          N 47.40.3        O 09.30.6
GENEVA                       LSGG          N 46.14.4        O 06.06.6
GLASGOW                      EGPF          N 55.52.3        W 04.25.9
GRAZ                         LOWG          N 46.59.6        O 15.26.4
GRENOBLE                     LFLS          N 45.21.8        O 05.20.0
GUETERSLOH                   EDUO          N 51.55.4        O 08.18.4
HAMBURG                      EDDH          N 53.37.9        O 09.59.4
HAMBURG-FINKENW.             EDHI          N 53.32.1        O 09.50.1
HANNOVER                     EDVV          N 52.27.7        O 09.41.1
LONDON-HEATHROW              EGLL          N 51.28.2        O 00.27.3
HOHN                         EDNQ          N 54.18.8        O 09.32.4
KARUP                        EKKA          N 56.17.9        O 09.06.2
KLAGENFURT                   LOWK          N 46.38.6        O 14.20.3
LEEDS-BRADFORD               EGNM          N 53.52.0        W 01.39.2
LEIPZIG                      ETLS          N 51.24.9        O 12.13.8
LEMWERDER                    EDWD          N 53.08.7        O 08.37.5
LEUCHARS                     EGQL          N 56.22.4        W 02.52.0
LIEGE                        EBLG          N 50.38.3        O 05.26.7
LINZ                         LOWL          N 48.14.0        O 14.11.4
LIVERPOOL                    EGGP          N 53.20.0        W 02.50.9
LUTON                        EGGW          N 51.52.6        W 00.22.1
LUXEMBOURG                   ELLX          N 49.37.5        O 06.12.6
LYON                         LFLL          N 45.43.6        O 05.04.9
MAASTRICHT                   EHBK          N 50.55.0        O 05.46.6
MANCHESTER                   EGCC          N 53.21.2        W 02.16.4
MARSEILLE                    LFML          N 43.26.3        O 05.13.0
MILAN                        LIML          N 45.27.0        O 09.16.6
MONT-DE-MARSAN               LFBM          N 43.54.7        W 00.30.6
MUENCHEN                     EDDM          N 48.07.9        O 11.41.9
MUENSTER-OSNABRUECK          EDLG          N 52.08.2        O 07.41.1
NANTES                       LFRS          N 47.09.4        W 01.36.4
NEWCASTLE                    EGNT          N 55.02.2        W 01.41.4
NICE                         LFMN          N 43.39.9        O 07.12.9
NIMES-GARONS                 LFTW          N 43.45.5        O 04.25.0
NOERVENICH                   EDNN          N 50.49.9        O 06.39.9
NUERNBERG                    EDDN          N 49.30.0        O 11.04.8
OSTEND                       EBOS          N 51.12.0        O 02.51.8
PADERBORN                    EDLP          N 51.36.9        O 08.37.0
PARIS-DE-GAULLE              LFPG          N 48.59.9        O 02.34.7
PARIS-LE-BOURGET             LFPB          N 48.58.3        O 02.26.6
PARIS-ORLY                   LFPO          N 48.43.5        O 02.21.5
PAU                          LFBP          N 43.22.8        O 00.25.1
RAMSTEIN                     EDAR          N 49.26.2        O 07.36.0
REIMS                        LFSR          N 49.18.7        O 04.03.1
RONNE                        EKRN          N 55.03.8        O 14.45.6
ROTTERDAM                    EHRD          N 51.57.5        O 04.26.5
SAARBRUECKEN                 EDRS          N 49.12.9        O 07.06.6
SALZBURG                     LOWS          N 47.47.6        O 13.00.3
SHANNON                      EINN          N 52.42.1        W 08.55.3
STUTTGART                    EDDS          N 48.41.3        O 09.12.6
TABRES                       LFBT          N 43.11.2        O 00.00.1
TEESIDE                      EGNV          N 54.30.5        W 01.25.5
TOULOUSE-BLAGNAC             LFBO          N 43.37.9        O 01.21.6
VIENNA-SCHWECHAT             LOWW          N 48.06.7        O 16.34.3
WOODFORD                     EGCD          N 53.20.3        W 02.08.9
WUNSTDORF                    EDNW          N 52.27.2        O 09.25.8
ZURICH                       LSZH          N 47.27.6        O 08.33.0





PART 3 :  NAVIGATION FIRES 


NAME :        PREFIX:   LATITUDE:   LONGTITUDE:   TYPE:   DME:   FREQUENCY: 

AMBERG        AMG       N 49.25.5   O 11.50.5     NDB     N      301.00
AMBERIEUX     AD        N 46.00.2   O 04.52.0     NDB     N      337.00
AMBOISE       AMB       N 47.25.7   O 01.03.8     VOR     Y      113.70
ARPE          ARP       N 51.01.0   O 08.18.4     VOR     N      112.00
AUTUN         ATN       N 46.48.3   O 04.15.5     VOR     Y      114.90
AVIGNON       AVN       N 43.59.7   O 04.44.8     VOR     N      112.30
BARKWAY       BKY       N 51.59.7   O 00.03.9     VOR     Y      116.25
BARMEN        BAM       N 51.19.7   O 07.10.7     VOR     Y      113.60
BAYRREUTH     BAY       N 49.51.1   O 11.38.2     VOR     Y      110.60
BEAUVAIS      BVS       N 49.26.2   O 02.09.2     VOR     N      115.90
BEESKOW       BKW       N 52.10.0   O 14.15.1     NDB     N      402.00
BELFAST       BEL       N 54.39.6   W 06.13.8     VOR     Y      117.20
BELLEGARDE    BGA       N 46.04.5   O 01.23.1     VOR     N      111.40
BENBECULA     BEN       N 57.28.7   W 07.22.0     VOR     N      114.40
BERLIN-HAVEL  HVL       N 52.27.4   O 13.07.9     VOR     Y      113.30
BERLIN-TEGEL  TGL       N 52.33.8   O 13.17.3     VOR     Y      112.30
BERLIN-TEGEL  EGL       N 52.34.0   O 13.22.8     NDB     N      321.50
BERLIN-TEGEL  WRW       N 52.32.8   O 13.09.1     NDB     N      392.00
BERLIN-TEMH.  TOF       N 52.28.5   O 13.24.4     VOR     Y      114.10
BERRY-HEAD    BHD       N 50.23.8   W 03.29.6     VOR     Y      112.70
BIGGIN-HILL   BIG       N 51.19.8   O 00.02.1     VOR     Y      115.10
BILLUND       LO        N 55.44.6   O 09.16.8     NDB     N      341.00
BIRMINGHAM    GX        N 52.31.1   W 01.49.2     NDB     N      347.00
BORDEAUX-BD   BD        N 44.55.9   W 00.34.0     NDB     N      393.00
BORDEAUX-BE   BE        N 44.52.2   W 00.24.0     NDB     N      318.00
BORDEAUX-NB   NB        N 45.08.8   W 00.33.0     NDB     N      361.00
BOTTROP       BOT       N 51.35.2   O 07.01.5     NDB     N      406.50
BOULOGNE      BNE       N 50.37.4   O 01.54.4     VOR     N      113.80
BOURSONNE     BSN       N 49.11.3   O 03.03.3     VOR     N      112.50
BOVINGDON     BNN       N 51.43.5   O 00.32.9     VOR     Y      113.75
BOXBERG       BOG       N 51.24.6   O 14.34.6     NDB     N      397.00
BRAY-SURSEINE BRY       N 48.24.4   O 03.17.7     VOR     Y      114.10
BRECON        BCN       N 51.43.5   W 03.15.8     VOR     Y      117.45
BREMEN        BMN       N 53.03.0   O 08.54.5     NDB     N      346.50
BREMEN        BMN       N 53.02.7   O 08.47.0     VOR     Y      117.45
BRESSY        BUS       N 50.41.6   O 04.17.5     NDB     N      283.50
BRISTOL       BRI       N 50.41.6   O 04.17.5     NDB     N      380.00
BROOKMANS P.  BPK       N 51.44.9   O 00.06.1     VOR     Y      117.50
BRUNKENDORF   BKD       N 53.04.1   O 11.24.1     NDB     N      378.00
BRUNKENDORF   BKD       N 53.02.2   O 11.32.5     VOR     N      117.70
BRUNO         BUN       N 51.04.3   O 04.46.4     VOR     Y      110.60
BRUSSELS      BRX       N 50.54.0   O 04.32.0     VOR     Y      114.60
BUGK          HM        N 52.11.5   O 13.55.6     NDB     N      353.00
BURNHAM       BUR       N 51.31.0   O 00.40.2     VOR     N      117.10
CAEN          CAN       N 49.10.3   W 00.27.4     VOR     N      115.40
CAMBRAI       CMB       N 50.13.7   O 03.09.0     VOR     Y      112.60
CANNES        CNM       N 43.33.6   O 06.52.2     VOR     N      111.40
CARDIFF       CDF       N 51.23.9   W 03.20.5     NDB     N      365.50
CHARLES-DE-G. CDG       N 49.00.9   O 02.36.8     VOR     Y      112.15
CHARLIE       CHA       N 49.55.3   O 09.02.4     VOR     N      115.50
CHARTRES      CHW       N 48.28.8   O 00.59.2     VOR     Y      115.20
CHATEAUDUN    CDN       N 48.03.5   O 01.23.2     VOR     N      116.10
CHATEAUROUX   CTX       N 46.56.2   O 01.48.1     NDB     N      466.00
CHATILLON     CTL       N 49.08.2   O 03.34.6     VOR	  Y      117.60
CHEMNITZ      KMS       N 50.48.8   O 12.53.4     NDB	  N 	 380.00
CHIEVRES      CIV       N 50.34.4   O 03.50.0     VOR	  N      113.20
CHILTERN      CHT       N 51.37.0   O 00.30.7     NDB     N      277.00
CLACTON       CLN       N 51.50.8   O 01.08.9     VOR     Y      114.55
CLERMONT      CMF       N 45.47.3   O 03.10.7     VOR	  Y	 117.50
CLONMEL       CML       N 52.27.2   W 07.28.9	  NDB	  N	 387.00
CODAN         CDA       N 55.01.1   O 12.22.8     VOR     Y      114.90
COLA          COL       N 50.47.1   O 07.35.7     VOR     Y      108.80
CONNAUGHT     CON       N 53.54.7   W 08.49.1     VOR     Y      117.40
CORK          CRK       N 51.50.4   W 08.29.7     VOR     Y      114.60
COSTA         COA       N 51.20.9   O 03.21.3     VOR     N      111.80
COULOMMIERS   CLM       N 48.50.6   O 03.00.8     VOR     Y      112.90
CRANFIELD     CDF       N 50.04.4   W 00.36.6     VOR     N      116.50
CREIL         CRL       N 49.15.3   O 02.30.9     VOR     Y      109.20
DAVENTRY      DTY       N 52.10.7   W 01.06.8     VOR     Y      116.40
DEAN-CROSS    DCS       N 54.43.3   W 03.20.5     VOR     Y      115.20
DEAUVILLE     DVL       N 49.18.6   O 00.18.7     VOR     N      110.20
DENDER        DEN       N 50.52.8   O 04.01.7     NDB     N      393.00
DETLING       DET       N 51.18.2   O 00.35.9     VOR     Y      117.30
DIERKIRCH     DIK       N 49.51.7   O 06.07.8     NDB     N      307.00
DIERKIRCH     DIK       N 49.51.7   O 06.07.8     VOR     Y      114.40
DIEPPE        DPE       N 49.55.5   O 01.10.2     VOR     N      115.80
DIGNE         DGN       N 43.59.4   O 06.06.0     VOR     N      114.20
DIJON         DIJ       N 47.16.2   O 05.05.8     VOR     N      113.50
DINARD        DIN       N 48.35.2   W 02.05.0     VOR     Y      114.30
DINKELSBUEHL  DKB       N 49.08.6   O 10.14.4     VOR     N      117.80
DONNA         DON       N 55.28.2   O 05.08.1     NDB	  N      355.00
DORTMUND      DOM       N 51.42.8   O 07.35.3     VOR     Y      112.70
DOVER         DVR       N 51.09.7   O 01.21.5     VOR     Y      114.95
DRESDEN       FS        N 51.11.6   O 13.51.1     NDB	  N      370.00
DUBLIN        DUB       N 53.29.9   W 06.18.5     VOR     Y      114.90
DUESSELDORF   DUS       N 51.17.1   O 06.45.3     VOR     Y      115.15
EAST-M.-L.-E  EME       N 52.50.0   W 01.11.0     NDB     N      353.50
EAST-M.-L.-W  EMW       N 52.49.5   W 01.27.0     NDB     N      393.00
EDINBURGH     EDN       N 55.58.7   W 03.17.1     NDB     N      341.00
EELDE         EEL       N 53.09.9   O 06.40.0     VOR     Y      112.40
ELBE          LBE       N 53.39.3   O 09.35.8     VOR     Y      115.10
ENNIS         ENS       N 52.54.2   W 08.55.7     NDB     N      352.00
EPERNON       EPR       N 48.37.4   O 01.39.2     VOR     N      115.65
EPINAL        EPL       N 48.19.0   O 06.03.7     VOR     N      113.00
ERDING        ERD       N 48.19.5   O 11.57.2     VOR     N      113.60
ERFURT        RF        N 50.58.2   O 11.04.9     NDB     N      410.00
ERLANGEN      ERL       N 49.39.4   O 11.09.3     VOR     Y      114.90
ESBJERG-EAST  EJ        N 55.32.5   O 08.42.0     NDB     N      400.50
ESBJERG-WEST  HP        N 55.30.7   O 08.24.7     NDB     N      376.00
EURACH        EUR       N 47.44.1   O 11.15.0     VOR     Y      115.20
EVREUX        EVX       N 49.01.9   O 01.13.2     VOR     Y      112.40
FAUNA         FAU       N 55.01.7   O 14.54.0     NDB     N      334.00
FILTON        OF        N 51.30.9   W 02.28.1     NDB     N      325.00
FISCHAMEND    FMD       N 48.06.3   O 16.37.8     VOR     Y      110.40
FLENSBURG     FLB       N 54.46.5   O 09.22.7     NDB     N      380.00
FOYNES        FOY       N 52.33.9   W 09.11.8     NDB     N      395.00
FRANKFURT     FFM       N 50.03.3   O 08.38.3     VOR     Y      114.20
FREISTADT     FRE       N 48.25.9   O 14.07.8     VOR     Y      113.50
FREJORQUES    FJR       N 43.34.8   O 03.58.2     VOR     Y      117.40
FRIBOURG      FRI       N 46.46.7   O 07.13.4     VOR     N      115.10
FRIEDLAND     FLD       N 53.46.0   O 13.34.0     VOR     N      115.60
FRIEDRICHSH.  FHA       N 47.40.9   O 09.32.3     NDB     N      473.00
FULDA         FDA       N 50.35.6   O 09.34.4     VOR     Y      112.10
FURSTENWALDE  FWE       N 52.25.0   O 14.08.0     VOR     Y      116.10
GAILLAC       GAI       N 43.57.2   O 01.49.4     VOR     N      115.80
GARRISTOWN    GAR       N 53.31.7   W 06.26.9     NDB     N      407.00
GEDERN        GED       N 50.24.8   O 09.15.0     VOR     Y      110.80
GEDSER        GES       N 54.37.1   O 11.56.0     VOR     N      113.50
GENEVA-G.     GVA       N 46.15.3   O 06.07.9     VOR     Y      114.60
HAUSEN        GMH       N 51.10.3   O 07.53.6     VOR     N      115.40
GIESSEN       GIN       N 50.38.2   O 08.49.2     NDB     N      314.00
GLASGOW       GOW       N 55.52.2   W 04.26.7     VOR     Y      115.40
GLASGOW       GLG       N 55.55.4   W 04.20.2     NDB     N      350.00
GLUECKSTADT   GLX       N 53.51.0   O 09.27.3     NDB     N      365.00
GOMPITZ       GPZ       N 51.02.4   O 13.38.2     NDB     N      342.00
GRAZ          GRZ       N 46.57.3   O 15.27.0     VOR     Y      116.20
GREVEN        MST       N 52.06.7   O 07.34.3     NDB     N      305.00
GROSTENQUIN   GTQ       N 48.59.2   O 06.42.7     VOR     N      115.80
GUERNSEY      GUR       N 49.26.2   W 02.36.2     VOR     Y      109.40
GUETERSLOH    GS        N 51.55.9   O 08.18.6     NDB     N      412.00
HAMBURG       HAM       N 53.40.7   O 10.05.0     NDB     N      339.00
HAMBURG       HAM       N 53.41.2   O 10.12.4     VOR     Y      113.10
HAMM          HMM       N 51.51.5   O 07.42.5     VOR     Y      115.65
HAMMELBURG    HAB       N 50.05.6   O 09.46.9     NDB     N      403.00
HANAU         HNU       N 50.09.6   O 09.09.2     NDB     N      446.00
HEHLINGEN     HLI       N 52.22.9   O 10.51.0     NDB     N      403.50
HEHLINGEN     HLZ       N 52.21.8   O 10.47.7     VOR     Y      117.30
HELGOLAND     DHE       N 54.11.2   O 07.54.6     NDB     N      397.20
HELGOLAND     DHE       N 54.11.2   O 07.54.6     VOR     Y      116.30
HOCHWALD      HOC       N 47.28.1   O 07.40.0     VOR     N      113.20
HOHN          HN        N 54.19.6   O 09.40.2     NDB     N      344.00
HONILEY       HON       N 52.21.4   W 01.39.8     VOR     Y      113.65
HULDENBERG    HUL       N 50.45.0   O 04.38.5     VOR     N      116.65
INNSBRUCK     INN       N 47.13.8   O 11.24.2     NDB     N      420.00
ISLE-OF-MAN   IOM       N 54.04.0   W 04.45.9     VOR     Y      112.20
KAMENZ        KZ        N 51.19.6   O 14.09.7     NDB     N      413.00
KARLSRUHE     KRH       N 48.59.6   O 08.35.1     VOR     Y      115.95
KARUP-EAST    KA        N 56.17.9   O 09.14.3     NDB     N      369.00
KARUP-WEST    KP        N 56.17.8   O 08.58.0     NDB     N      351.00
KASTRUP       KAS       N 55.35.5   O 12.36.9     VOR     Y      112.50
KEMPTEN       KPT       N 47.44.8   O 10.21.1     VOR     Y      109.60
KILLINEY      KLY       N 53.16.1   W 06.06.4     NDB     N      378.00
KIRKWALL      KWL       N 58.57.6   W 02.53.7     VOR     Y      108.60
KIRN          KIR       N 49.51.1   O 07.22.2     VOR     Y      117.50
KLAGENFURT    KFT       N 46.35.8   O 14.33.8     VOR     Y      113.10
KLOTEN        KLO       N 47.27.0   O 08.33.0     VOR     Y      116.40
KOELN-BONN    KBO       N 50.51.8   O 07.08.8     VOR     Y      112.15
KOKSIJDE      KOK       N 51.05.7   O 02.39.1     VOR     N      114.50
KONIG         KNG       N 49.45.8   O 09.05.5     NDB     N      355.00
LAMBOURNE     LAM       N 51.38.7   O 00.09.1     VOR     Y      115.60
LANDS-END     LND       N 50.08.1   W 05.38.3     VOR     Y      114.20
LEEDS-BRADF.  LBA       N 53.51.8   W 01.39.2     NDB     N      402.50
LEINE         DLE       N 52.15.1   O 09.53.1     VOR     Y      115.20
LEIPZIG       LEG       N 51.26.2   O 12.28.4     VOR     N      117.20
LEUCHARS      LU        N 56.22.3   W 02.51.5     NDB     N      330.00
LICHTENAU     LAU       N 51.12.3   O 09.41.5     NDB     N      341.00
LIEGE         ONL       N 50.42.1   O 05.33.0     NDB     N      290.00
LIMA          LMA       N 51.22.1   O 06.24.3     NDB     N      311.00
LIMOGES       LMG       N 45.48.9   O 01.01.5     VOR     Y      114.50
LINZ          LNZ       N 48.13.8   O 14.06.2     VOR     Y      116.60
LIVERPOOL     LPL       N 53.20.3   W 02.43.5     NDB     N      349.50
LONDON        LON       N 51.29.2   O 00.28.0     VOR     N      113.60
LUBURG        LBU       N 48.54.8   O 09.20.5     VOR     Y      109.20
LUEBECK       LUB       N 53.56.5   O 10.40.1     VOR     N      110.60
LUXEMBOURG    LUX       N 49.37.2   O 06.12.1     VOR     Y      112.25
LUXEUIL       LUL       N 47.41.3   O 06.17.7     VOR     N      117.10
MAASTRICHT    MAS       N 50.58.3   O 05.57.6     VOR     Y      108.60
MACHERN       MRN       N 51.21.8   O 12.39.1     NDB     N      335.00
MACHRIHANISH  MAC       N 55.25.8   W 05.39.0     VOR     N      113.55
MANCHESTER    MCT       N 53.21.4   W 02.15.7     VOR     Y      113.55
MANSBACH      MBA       N 50.46.7   O 09.54.4     NDB     N      289.00
MANTES        MAN       N 48.27.3   O 01.29.3     VOR     N      112.00
MARSEILLE     MRS       N 46.26.2   O 05.13.0     VOR     Y      117.60
MARTIQUES     MTG       N 43.23.1   O 05.05.2     VOR     Y      117.30
MAYFIELD      MAY       N 51.01.1   O 00.07.0     VOR     Y      117.90
MELUN         MEL       N 48.27.3   O 02.48.8     VOR     N      109.80
MENDE         MEN       N 44.36.3   O 03.09.6     VOR     Y      115.30
METRO         MTR       N 50.16.6   O 08.51.0     VOR     N      117.70
MICHAELSDORF  MIC       N 54.18.4   O 11.00.4     VOR     Y      112.20
MIDHURST      MID       N 51.03.2   W 00.37.5     VOR     Y      114.00
MIKE          MIQ       N 48.34.2   O 11.35.9     NDB     N      426.50
MILAN-LINATE  LIN       N 45.27.6   O 09.16.5     VOR     Y      116.00
MONTDIDIER    MTD       N 49.33.1   O 02.29.4     VOR     N      113.65
MONTELIMAR    MTL       N 44.33.2   O 04.46.9     VOR     Y      112.70
MONTLUCON     MC        N 46.22.3   O 02.29.4     NDB     N      335.00
MONTMEDY      MMD       N 49.23.5   O 05.07.4     VOR     N      109.40
MOULINS       MOU       N 46.42.4   O 03.37.9     VOR     Y      116.70
MUENCHEN      MUN       N 48.09.9   O 11.48.7     NDB     N      331.00
MUENCHEN      MUN       N 48.10.8   O 11.49.0     VOR     Y      112.30
MUENSTER      MYN       N 52.09.6   O 07.48.0     NDB     N      371.00
NANTES        NTS       N 47.08.8   W 01.36.7     VOR     Y      117.20
NATTENHEIM    NTM       N 50.01.0   O 06.32.0     VOR     Y      115.30
NECKAR        NKR       N 49.20.2   O 08.44.0     NDB     N      292.00
NEVERS        NEV       N 47.09.1   O 02.55.7     VOR     N      113.40
NEWCASTLE     NEW       N 55.02.3   W 01.41.9     VOR     Y      114.25
NICE          NIZ       N 43.46.2   O 07.15.2     VOR     Y      112.40
NICKY         NIK       N 51.09.7   O 04.11.3     VOR     Y      117.40
NIENBURG      NIE       N 52.37.6   O 09.22.4     VOR     N      116.50
NOERVENICH    NOR       N 50.50.5   O 06.41.7     VOR     Y      116.20
NORA          NOA       N 56.06.4   O 12.14.5     VOR     N      112.60
NUNSDORF      NUF       N 52.14.7   O 13.19.1     VOR     N      113.80
OCKHAM        OCK       N 51.18.2   O 00.26.7     VOR     Y      115.30
ODIN          ODN       N 55.34.8   O 10.39.3     VOR     Y      115.50
OLNO          LNO       N 50.35.2   O 05.42.6     VOR     Y      112.80
ORLY          OL        N 48.43.8   O 02.23.2     VOR     Y      111.20
OSNABRUECK    OSN       N 52.12.1   O 08.17.2     VOR     N      114.30
OSTEND        ONO       N 51.13.1   O 02.59.8     NDB     N      399.50
OTTRINGHAM    OTR       N 53.41.8   W 00.06.2     VOR     Y      113.90
PADERBORN     PAD       N 51.37.4   O 08.38.4     NDB     N      354.00
PAMPUS        PAM       N 52.20.1   O 05.05.5     VOR     Y      117.80
PASSEIRY      PAS       N 46.09.9   O 06.00.0     VOR     Y      116.60
PERPIGNAN     PRL       N 42.44.8   O 02.52.1     VOR     Y      113.10
PERTH         PTH       N 56.26.5   W 03.22.1     VOR     N      110.40
PITHIVIER     PTV       N 48.09.3   O 02.15.9     VOR     N      116.50
POITIERS      POI       N 46.34.8   O 00.17.8     VOR     N      113.30
PONTOISE      PON       N 49.05.7   O 02.02.1     VOR     N      111.60
QUIMPER       QPR       N 47.57.4   W 04.11.1     VOR     Y      117.80
SAARBRUECKEN  SAA       N 49.12.9   O 07.07.0     VOR     Y      113.85
SALZBURG      SBG       N 48.00.1   O 12.53.5     VOR     Y      113.80
SATOLAS       LYM       N 45.43.3   O 05.05.3     VOR     N      113.45
SCHIPOL       SPL       N 52.20.0   O 04.45.0     VOR     Y      108.40
SCHONEFELD-E. SL        N 52.24.0   O 13.37.4     NDB     N      299.00
SCHONFELD-W.  MW        N 52.20.7   O 13.23.2     NDB     N      309.00
SEAFORD       SFD       N 50.45.6   O 00.07.4     VOR     Y      117.00
SEMBACH       SEX       N 49.34.1   O 08.02.6     NDB     N      428.00
SHANNON       SNN       N 52.42.1   W 08.54.8     VOR     Y      113.30
SIEGERLAND    SIL       N 50.40.8   O 08.08.3     NDB     N      489.00
SOLA          SOL       N 58.52.5   O 05.38.1     VOR     Y      114.20
SOLLENAU      SNU       N 47.52.5   O 16.17.3     VOR     Y      115.50
SOLLING       SOG       N 51.41.3   O 16.17.3     VOR     Y      374.50
SOUTHAMPTON   SAM       N 50.57.2   W 01.20.7     VOR     Y      113.35
SPESSART      PSA       N 49.51.8   O 09.21.0     NDB     N      370.00
SPIJKERBOOR   SPY       N 52.32.4   O 04.51.2     VOR     Y      113.30
ST-ABBS       SAB       N 55.54.4   W 02.12.4     VOR     Y      112.50
ST-PREX       SPR       N 46.28.2   O 06.26.9     VOR     Y      113.90
ST-TROPEZ     STP       N 43.13.1   O 06.36.1     VOR     Y      116.50
STOCKERAU     STO       N 48.25.0   O 16.01.1     VOR     Y      113.00
STORNOWAY     STN       N 58.12.4   W 06.11.1     VOR     N      115.10
STRASBOURG    STR       N 48.30.3   O 07.34.3     VOR     N      115.60
STRUMBLE      STU       N 51.59.6   W 05.02.4     VOR     Y      113.10
SULZ          SUL       N 48.22.9   O 08.38.7     VOR     N      116.10
SUMBURGH      SUM       N 59.52.7   W 01.17.2     VOR     Y      117.35
SVEDA         SVD       N 56.10.1   O 12.34.5     VOR     Y      116.20
SVENSHEIA     SVA       N 58.58.5   O 07.54.4     VOR     Y      112.10
SYLT          SLT       N 54.51.4   O 08.24.6     NDB     N      286.00
TALLA         TLA       N 55.29.9   W 03.21.2     VOR     Y      113.80
TANGO         TGO       N 48.37.2   O 09.15.6     VOR     Y      112.50
TARBES        TBO       N 43.19.9   O 00.08.7     VOR     N      113.90
TAUNUS        TAU       N 50.15.1   O 08.09.8     VOR     Y      116.70
TEESSIDE      TD        N 54.34.0   W 01.20.0     NDB     N      347.50
THIERS        THR       N 45.52.9   O 03.33.1     VOR     N      109.00
THORN         THN       N 51.11.0   O 05.50.0     NDB     N      514.00
TIREE         TIR       N 56.29.6   W 06.52.6     VOR     Y      117.70
TIRSTRUP      TU        N 56.17.3   O 10.46.5     NDB     N      374.00
TOULOUSE      TOU       N 43.40.8   O 01.18.6     VOR     Y      117.70
TOULOUSE-TOE  TOE       N 43.53.4   O 01.13.7     NDB     N      415.00
TOULOUSE-TS   TS        N 43.28.9   O 01.40.8     NDB     N      370.00
TOULOUSE-TW   TW        N 43.31.9   O 01.01.4     NDB     N      406.00
TOUR-DU-PIN   TDP       N 45.29.3   O 05.26.3     VOR     N      110.60
TOUSSUS       TSU       N 48.45.2   O 02.06.0     VOR     N      110.80
TRASADINGEN   TRA       N 47.41.4   O 08.26.2     VOR     Y      114.30
TRENT         NN        N 54.31.0   O 13.15.0     VOR     N      117.10
TRENT         TNT       N 53.03.2   W 01.40.2     VOR     Y      115.70
TROYES        TRO       N 48.15.0   O 03.57.8     VOR     N      116.00
VESTA         VES       N 55.36.2   O 08.18.0     VOR     Y      116.60
VIENNE        VNE       N 45.33.3   O 04.53.0     VOR     N      108.20
VILLACH       VIW       N 46.41.8   O 13.54.9     VOR     Y      112.90
WAGRAM        WGM       N 48.19.4   O 16.29.5     VOR     Y      112.20
WALDA         WLD       N 48.34.8   O 11.07.9     VOR     N      112.80
WALLASEY      WAL       N 53.23.4   W 03.08.1     VOR     Y      114.10
WARBURG       WRB       N 51.30.4   O 09.06.7     VOR     Y      113.70
WASSERBURG    WBU       N 48.03.3   O 12.04.6     VOR     N      116.70
WESER         WSR       N 53.21.0   O 08.52.6     VOR     Y      112.90
WILLISAU      WIL       N 47.10.7   O 07.54.4     VOR     N      116.90








                            A 3 2 0
                          -----------
                          A I R B U S
                          -----------

                    **** Kurzanleitung ****


Ausgabe 1 , Dez. 91


                                       --------
                                       Flugplan
                                       --------

--------------------------------
         Flight Plan
--------------------------------

  [VFR]  [IFR]           [ok]             Visual Flight Regulations
                                    Instrumental Flight Regulations
                                    ok - Flugplan Best„tigung
--------------------------------
FROM              [....]            } Flughafen Prefix Abflug
TO                [....]            } Flughafen Prefix Ziel
ETD               [....]            } Estimated Time of Departure
                                      (Gesch„tzte Abflugzeit HH.MM)
--------------------------------
PAX               [...]  POB        Anzahl Passagiere (max. 150)
FREIGHT           [..]  x 100Kg     Fracht (max. 5700 kg)
FUEL              [...] x 100Kg     Treibstoff (max. 23400 l = 18700 kg)
--------------------------------

Max. Startgewicht A320 = 73400 kg
Max. Landegewicht A320 = 64400 kg



                                       ----------------
                                       Eine Fluglektion
                                       ----------------

Platzrunde auf dem Airport K”ln-Bonn.

Programm laden. Sobald Sie in das "Bro des Flugleiters" gelangt
sind, entscheiden Sie sich fr "Training". Bringen Sie dazu den
Maispfeil auf das Wort Training am unteren Bildschirmrand und
drcken Sie einmal die linke Maustaste.

Dir Pilot-Logdiskette wird fr das Training nicht ben”tigt.


FLUGPLANERSTELLUNG

- Fllen Sie den nun erscheinenden Flugplan (Flight Plan)
  folgendermaáen aus:


--------------------------------
         Flight Plan
--------------------------------

  [VFR]x   [IFR]           [ok]x


--------------------------------
FROM              [EDDK]
TO                [    ]
ETD               [1200]

--------------------------------
PAX               [55 ]  POB
FREIGHT           [24]  x 100Kg
FUEL              [30 ] x 100Kg
--------------------------------

Nach diesen Eingaben finden wir uns auf dem Flughafen K”ln-Bonn
am Anfang der der Rollbahn 14L wieder.

Mit der Taste [J] l„át sich die Steuerung von Maus auf Joystick und
wieder zurckschalten. Treffen Sie Ihre Auswahl, je nach dem, womit
Sie lieber steuern m”chten.


STARTVORBEREITUNGEN

Starten Sie mit der [4] auf dem Ziffernblock das
linke Triebwerk.

Starten Sie mit der [6] auf dem Ziffernblock das
rechte Triebwerk.

Warten Sie bis die Triebwerksleistung auf 17%
steht und die Zahlenanzeige grn wird.

Aktivieren Sie mit der rechten Maustaste den Ein-
gabemodus - in der Eingabezeile erscheint ein
roter Cursor.

Markieren Sie durch Bewegen der Maus das Feld
"N1" in der unteren Zeile - ef f„rbt sich gelb. Drcken
Sie dann dir linke Maustaste und das Feld f„rbt sich      5 -------- 0
blau. Damit legen Sie fest, daá der jetzt folgende        C          E
Zahlenwert fr das instrument "NAV 1" gilt.               ------------
                                                          N1 N2 DF - -


                                                          1          6
Stellen Sie mit Hilfe der Ziffernfelder links und rechts  2          7
auf dem Eingabefeld den Wert "11090" ein. Sie             3          8
erreichen die verschiedenen Felder durch                  4          9
Mausbewegungen nach oben, unten, links und                5          0
rechts. Mit einem Klick auf die linke Maustaste wird      C          E
der gerade eingestellt Wert in die Eingabezeile           ------------
unten bernommen.                                         N1 N2 DF - -

Haben Sie alle Ziffern eingestellt, wird der Wert
durch einen Klick auf das Feld "E" unten rechts in die
NAV 1-Anzeige bernommen. Mit "C", unten links,
l„át sich die Eingabe wieder l”schen. Sobald die
Frequenz eingegeben ist, erscheinen im Ger„t            [139] N_
NAV 1 die entsprechenden Anzeigebalken.                       O_
                                                          -
                                                          I
                                                          -
                                                    I--+--+--+--I
                                                          -
                                                          I
                                                          -
                                                    -------------

Wiederholen Sie diese Prozedur fr NAV 2:

- "N2" w„hlen, linke maustaste drcken

- "11215" mit der linken Maustaste ber die
  Ziffernfelder eingeben

- Mit Feld "E" Wert in NAV 2 bernehmen.

Die Frequenz 11215 steht fr K™LN-BONN VOR. Auf der DME-Anzeige
erscheint 1,1 NM (nautic miles = Seemeilen) fr die Entfernung des
Flugzeugs zu dem eingestellten Drehfunkfeuer (VOR).

Stellen Sie abschlieáend den ADF - Automatic Direction Finder
(Radiokompaá) auf NDB LIMA ein:

"DF" w„hlen, linke Maustaste drcken

"31100" mit der linken Maustaste ber die Ziffernfelder eingeben

Mit Feld "E" Wert in DF berhehmen


                                                                 .
                                                              .     .

Der Kurs zu diesem Funkfeuer (NDB) betr„gt 318 Grad, wie    .    +    .
Sie aus der ADF-Anzeige entnehmen k”nnen                         +
                                                              .     .
                                                                 .

                                                                 +-----
                                                             ADF ! 000

Mit einem Druck auf die rechte Maustaste beenden Sie den
Eingabemodis. Der rote Cursor im Eingabefeld verschwindet.


                                                                  *
Setzen Sie die Flaps/Slats (Klappen/Vorflgel) mit einem         .  .
Druck auf die Taste [F3] in die richtige Position.               .   .
                                                                . (4) .


Nun sind alle Startvorbereitungen getroffen.



DER START

Regeln Sie die Triebwerksleistung mit [8] - Gas
geben - und mit [2] - Gas wegnehmen - auf dem
Ziffernblock so, daá der Airbus mit 5-15 Knoten auf
die Startbahn rollt. Lenken Sie die Maschine mit
Maus- oder Joystickbewegungen nach links und rechts und
achten Sie darauf, daá sie in die Mitte der Startbahn
gelangt. Bremsen Sie mit der [Leertaste], der Kurs
(Heading) sollte 140 Grad betragen (ablesbar auf
dem Kreiselkompaá unter dem knstlichen Horizont).

    13        14        1
....!....!....!....!....!
              ^
              I

šbernehmen Sie den anliegenden Kurs mit [Help] in
den Auto-Pilot (Funktion HOLD/SEEK HEADING).
Dieser Kurs erscheint in blau unter "SEL" - SELECTED
HEADING (gew„hlter Kurs) ber dem knstlichen
Horizont.

Fahren Sie die Leistung beider Triebwerke mit [8] auf
dem Ziffernblock auf 100% und halten Sie die
rollende Maschine mit der Maus oder dem Joystick
durch seitliche Korrekturbewegungen auf der Mitte
der Startbahn.

Bei 137 Knoten ziehen Sie die Maschine hoch, daá               IAS
heiát, die Maus oder Joystick nach hinten. Sofort nach dem     ---
Abheben bernimmt der Autopilot die Kurssteuerung              ! !
und h„lt die vorgegebene Richtung (SEL = 140                   ---
Grad). Ob  die erforderliche Startgeschwindigkeit              ! !
anliegt, k”nnen Sie am Balken der                             [134]
Geschwindigkeitsanzeige ablesen. Er verf„rbt sich              ! !
blau.                                                          ---
                                                               ! !
                                                               ---

Bringen Sie den pitch (Neigungswinkel der Maschine
um die L„ngsachse) durch Vor- und Zurckschieben
der Maus oder des Joysticks auf ca. 12-15 Grad
(ablesbar auf dem knstlichen Horizont).

Fahren Sie mit [F9] das Fahrwerk ein. Die
Fahrwerksanzeige befindet sich ganz rechts unten.
Folgende Farben signalisieren den Zustand:

Gelb = eingefahren
Rot  = in Bewegung                                           []
Grn = ausgefahren und arretiert                       LG  []  []


Schalten Sie nun mit [E] das EFCS - Electronic Flight     EFCS  []
Control System ein. Die dazugeh”rige blaue                H.SPD []
Kontrolleuchte signalisiert den Betrieb.                  STICK []

Regeln Sie die Triebwerksleistung mit [8] und [2] auf
dem Ziffernblock auf 92-94% herunter und halten
Sie mit PITCH die Geschwindigkeit auf ca. 180
Knoten. Alternativ k”nnen Sie den HOLD
SPEED-Auto-Pilot durch Drcken der Taste [5] auf
dem Ziffernblock bei 180 Knoten einsetzen, damit
dieser fr Sie die Geschwindigkeit konstant h„lt.
Allerdings fhrt jede manuelle Žnderung der
Triebwerksleistung dazu, daá dieser Auto-Pilot
wieder abgeschaltet wird.

Bei einer Flugh”he von ca. 2000 Fuá stellen Sie den
Kurs unter SEL mit den Cursortasten links und rechts
auf 320 Grad ein.

Reduzieren Sie die Triebwerksleistung mit Taste [2]
auf dem Ziffernblock auf ca. 70%. Wenn Sie einen Blick
auf den Flugplatz werfen wollen, drcken Sie [F6].
Mit [F7] schalten Sie wieder auf normale Sicht zurck.

Warten Sie jetzt, bis die ILS-Anzeige aktiv wird:

Das Feld OFF erlischt, die TO-Anzeige (der nach
unten weisende Pfeil) wird gelb und die
Anzeigenadeln schlagen aus.

Aktivieren Sie mit der RETURN-Taste den Auto-Pilot
fr "AUTO ILS/FULL PATTERN". Der gelb unterlegte Pfeil
des ILS verf„rbt sich blau.

Die Automatik fhrt nun selbstt„tig den Anflug ber
einen OFFSET POINT querab vom Endanflug bis zum
Aufsetzpunkt durch. Ab dem Aufsetzen muá der Pilot
wieder bernehmen und die Maschine mit
seitlichen Korrekturbewegungen auf der Startbahn halten.

Fahren Sie die Triebwerksleistung mit der [2] auf dem
Ziffernblock auf die Leerlaufsleistung von 17%
herunter und bremsen Sie mit der [Leertaste].
Gegebenenfalls k”nnen Sie mit der [0] auf dem
Ziffernblock REVERSE THRUST (Umkehrschub)
einschalten, um die Maschine schneller zum Stehen
zu bringen. Mit der Taste [.] auf dem Ziffernblock
schalten Sie den Umkehrschub wieder aus.

Wenn die Maschine still steht, erscheint die Bewertungstabelle fr
diesen Flug. Mit der linken Maustaste gelangen Sie wieder zum
Flugleiter zurck.

Die Mission ist damit beendet.


                                  ----------

Hinweis in eigener Sache:

Diese Kurzanleitung ist ein Textauszug vom original Handbuch.
Man gewinnt damit mal einen Einblick in die Funktion des
Simulators A320.
Wer echtes Interesse an diesem Programm hat, sollte sich unbedingt
ein Original besorgen. Die Originalpackung enth„lt:

- A320 PILOT MANUAL

- ILS APPROACH CHARTS (Buch mit allen Flugh„fen un den n”tigen
  Details fr Anflug ILS etc. Ca. 150 Seiten)

- 2 HIGH ALTITUDE ENROUTE CHARTS mit allen Funkfeuern und
  Luftstraáen (DIN A2 Faltkarten)

- Cockpit Poster

 


THE REALMS-1992-  


This website uses cookies to ensure we give you the best browsing experience. This includes cookies from third party websites. If you want to know more or if you wish to change cookie settings, please click here. If you continue browsing our website you're giving your consent to receive all cookies on this website and from third parties.